Herzlich Willkommen bei WIMEN !


ANKÜNDIGUNG und ANMELDUNG

3. WIMEN Symposium

Datum: 20. November 2019 von 13.30 bis ca. 19.00 Uhr
Ort: Albert-Schweitzer-Haus, Garnisongasse 14 – 16, 1090 Wien

Das dritte WIMEN Symposium wird am 20. November 2019 ab 13.30 Uhr wieder im Albert-Schweitzer-Haus in Wien 9 stattfinden. Wir wollen unser Motto

Unsere Zukunft ist kein Zufall - weibliche Expertisen für Positionen zum technologischen Wandel.

weitertragen, jedoch auf unsere sechs Kernfelder fokussieren. Diese sind Mobilität, Energie, Nachhaltigkeit, öffentlicher Raum, Bildung und Gender. Wir legen das Thema Digitalisierung über unsere Kernfelder und wollen diskutieren, was aus unserer Sicht wichtig und nicht nur was technisch machbar ist.

Für eine launige Einführung sorgt Anita Zieher mit ihrem Improtheater. Anhand von spannenden Kurzimpulsen diskutieren wir danach gemäß unseren Fachexpertisen. Eine abschließende Podiums-und Publikumsdiskussion - mit Barbara Herz, Traude Kogoj, Elisabeth Oberzaucher, Henriette Spyra (angefragt) und Anna Steiger - bietet einen interessanten Überblick. Beim anschließenden gemütlichen Ausklang können noch offene Fragen diskutiert werden.

Das Programm und nähere Informationen finden Sie unter 3. WIMEN Symposium.

Anmeldungen sind ab sofort unter https://anmeldung.argedata.at/anm_form_f1.php?form_sel=182 möglich, die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und interessante Diskussionen.


Das "Women In Mobility & Energy, Environment Network" - kurz WIMEN - richtet sich an Frauen, die sich zu den Bereichen Mobilität, Umwelt, Energie, Öffentlicher Raum, Gender und Bildung vernetzen möchten. Das Ziel von WIMEN ist es, Kooperation, sowie Wissens- und Erfahrungsaustausch unter den in diesen Feldern tätigen Frauen zu fördern.

Warum ist unsere Initiative wichtig?

  • Wir bringen Veränderungsprozesse auf der Bewusstseinsebene in Schwung -
  • Wir beleuchten wichtige Zusammenhänge und sensibilisieren für den Gender-Blickwinkel
  • Wir bringen Expertinnen zusammen und unsere Erfahrungen ein
  • Wir machen Expertinnen sichtbar
  • Wir sind Multiplikatorinnen und offen für Vielfalt

Wer sind wir und was machen wir?

2011 wurde WIMEN als loses Netzwerk gegründet und wird seit 2012 als Verein weitergeführt. Interessierte haben die Möglichkeit uns 1-2x bei unseren Treffen persönlich kennenzulernen, um abschätzen zu können, ob sie unserem Verein beitreten oder mit uns auf andere Art kooperieren möchten. Wir sind ein unabhängiger Verein, mit dazugehörigen Vor- und Nachteilen. Ein Vorteil ist, wir sind nur uns selbst und unseren Grundsätzen verpflichtet. Ein Nachteil ist, wir müssen uns selbst erhalten und uns über Mitgliedsbeiträge und Projekte finanzieren. Wir werden uns nach der Decke strecken, eine schlanke Organisation wählen und schauen wie wir weiter kommen.

WIMEN ist thematisch fokussiert auf die Bereiche:

  • Energie
  • Mobilität
  • Öffentlicher Raum
  • Umwelt
  • Gender
  • Bildung